Logo_Merzenich_transp Gemeinsam Lösungen finden

Hier finden Sie eine Liste von Beispielen der verschiedenen Sorgen und Nöte bei denen Sie als Betroffene, Eltern oder andere wichtige Bezugsperson Unterstützung in unserer Praxis erhalten. Für diese sogenannten Störungsbilder können wir Ihnen eine fundierte Diagnostik, Begleitung und unterstützende, individuelle Hilfe und Therapie anbieten. Dabei reicht die Altersspanne der Kinder und Jugendlichen vom frühen Kleinkindalter bis zum 18. Lebensjahr.

  • Entwicklungsverzögerungen
  • Schwierigkeiten in der Schule
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • Seelische Verletzungen (Traumatisierungen)
  • Körperliche Symptome als Ausdruck seelischer Not (Psychosomatische Störungen)
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsdefzit AD(H)S mit und ohne Hyperaktivität
  • emotionale Anpassungsstörungen
  • Entwicklungs- und Lernstörungen
  • Teilleistungsstörungen – Leserechtschreibstörung – Dyskalkulie (Rechenstörung)
  • Tics
  • Autismus
  • Depressionen
  • Psychosen
  • Angst-, Zwangs- und Essstörungen
  • Seelische Probleme als Folge von körperlichen Erkrankungen
Adresse: Kolhagenstraße 1, 40593 Düsseldorf-Urdenbach, Tel.: 0211-718 51 49
Telefonzeiten: Mo. - Fr. von 9.00 - 11.00 Uhr sowie, Mo., Di. und Do. von 15.00 - 17.00 Uhr